LÖSUNGEN FÜR SHOPS

Bekommen Sie Ihren Teil des Geschäfts.

ZWEI MEGATRENDS DIE DEN CHINESISCHEN TOURISMUS VERÄNDERN

Zwei Megatrends verändern derzeit den chinesischen Tourismus:
 
Erster Trend ist das enorm große Wachstum der Zahl an Touristen von 107 Millionen im Jahr 2014 auf 128 Millionen im Jahr 2015 – prognostizierte 200 Millionen Touristen im Jahr 2020.
 
Zweite Veränderung ist der schnelle Wandel bezüglich der Reiseart: Weg vom altmodischen Gruppentourismus hin zum unabhängigen Touristen (FIT). Dies spiegelt die in vielen Ländern beobachtete Entwicklung wieder – der Wandel kommt jedoch überraschend früh und schnell. 

(Schauen Sie sich den Informationsteil an um mehr über chinesische Touristen zu erfahren)
Shopping tourists

THE WORLD’S NO.1 SHOPPER

Chinesische Reisende geben pro Person mehr Geld aus als jede andere große Touristengruppe – der Hauptteil des Geldes wird für Shopping ausgegeben.

BEKOMMEN SIE IHREN ANTEIL?

Solange chinesische Touristen in Gruppen unterwegs waren, war dies für sämtliche Shops einfach – im Prinzip: Dem Reiseleiter eine gute Provision zahlen und im Gegenzug die Reisegruppe am Laden vorbei führen – andere Shops hierdurch im Schatten stehen lassen.
 
Der Wandel zu unabhängigen Touristen hat die Regeln gänzlich geändert.
 
Ohne Tourguide und geplante Route, finden FITs nun ihren eigenen Weg. Dies ist Ihre Herausforderung: Wie werde ich als Shop nicht nur gesehen, sondern auch ausgewählt von dieser neuen Generation chinesischer Reisender?

Buying

NEUE MÖGLICHKEITEN FÜR MEHR SHOPS

Für die meisten Geschäfte ist der Anstieg unabhängiger Touristen eine gute Neuigkeit, da alle Shops nun eine realistische Chance haben ihren Teil am Geschäft mit chinesischen Reisenden abzubekommen.
 
Diese Möglichkeit ist weiterhin bestärkt durch die steigende Erfahrenheit chinesischer Konsumenten. Traditionell waren diese eher darauf fokussiert berühmte Marken wie LV, Gucci, ecco, etc. zu kaufen – langsam aber sicher verändert sich dieser Trend hin zu dem Kauf von Produkten die sie mögen, auch wenn diese von unbekannteren Marken sind. 

AUFMERKSAMKEIT

Die größte Herausforderung für westliche Shops ist nicht nur, dass chinesische Reisende die Shops im Vorhinein häufig nicht kennen: auch das Finden guter Informationen über Shops (und Marken!) erweist sich selbst auf bekannten chinesischen Reiseplattformen als sehr schwierig.
 
Glücklicherweise ist die Lösung hierfür eher unkompliziert: Stellen Sie sicher, dass relevante Reiseseiten gute Profile Ihres Shops aufweisen; posten Sie dann qualitative Artikel, Bilder und Videos auf derselben Website (z.B. Mafengwo, Baidu Lvyou, Qiongyou).
 
Zusätzlich können selbstverständlich Werbemaßnahmen in herkömmlichen Medien, die Zusammenarbeit mit Bloggern und Key-Opinion-Leadern, aber auch das Verteilen von Printmedien unter chinesischen Reisenden herangezogen werden. 

Buying

INSPIRATION

Genauso wie Chinesen es Leid sind als selbstverständlich angesehen zu werden, genauso dankbar sind sie dafür wenn sich darum gekümmert wird, ihnen das Gefühl von Wilkommen sein zu geben.
 
Für die meisten Geschäfte und Marken ist dies unkompliziert und kostengünstig: Die hauptsächlichen Hilfsmittel in dieser Phase sind eine qualitativ hochwertige chinesische Website – gehosted in China – und ein öffentlicher WeChat-Account.
 
Wichtig: Die Stärkung ihrer Marke im chinesischen Tourismus hat den zusätzlichen Nebeneffekt, dass Sie ebenso Ihre Sichtbarkeit und Ihr Profil gegenüber möglichen Verbrauchern und B2B-Partnern erhöhen.

STORYTELLING

Großartiges Storytelling ist der Schlüssel dafür den chinesischen Touristen dazu zu bewegen mehr Geld für Ihre Marke und Ihren Shop auszugeben.
 
Unsere Vorgehensweise ist einfach und bewährt: Wir gehen erst einen Schritt zurück und definieren die einzigartigen Merkmale Ihrer Marke/Ihres Geschäftes aus der Sicht eines chinesischen Touristen. Anschließend erzählen wir die Geschichte aus diesem Blickwinkel – wieder und wieder, mit einem Fokus speziell auf Fotos und Videos.
 
Die Kanäle? Ihr eigener öffentlicher WeChat-Account, Sina Weibo-Account – und Kooperationen mit unseren Partnern aus der online Reisebranche. 

WIR MACHEN DEN JOB

Bei Shanghai Jungle haben wir eine strukturierte Vorgehensweise entwickelt um chinesische Touristen in europäische Städte, Museen, Attraktionen, Hotels, Restaurants und Geschäfte zu locken.
 
Wir nennen es den Jungle Funnel.
 
Hinter unserer Strategie steckt keine Magie: Die Stärke liegt vielmehr im genauen Erkennen touristischer Wünsche und Bedürfnisse in allen vier Phasen – ebenso wichtig ist die kontinuierliche Bestärkung unserer Arbeit durch Werbemaßnahmen unter unseren Followern, aber auch den Touristen selbst.

UNSER SERVICES

City solutions_package

Für mehr Informationen über unseren Service, kontaktieren Sie uns gerne.

The new Chinese tourist is no different from the rest of us:
They crave authenticity and a great travel experience - and they are willing to pay for it, but not too much.
Our mission is to help them travel beyond expectations.